LASERTHERAPIE - EFFEKTIV UND SCHMERZLOS

[Thema vom: 14.08.2017]


Das Stimulieren der Akupunkturpunkte mit Laserlischt hat gegenüber der klassichen Nadelakupunktur viele Vorteile
Laserakupunktur als perfekte Verbindung von Tradition und Moderne

Was ist und wie wirkt Laserlicht?


Laser kann als eine Form von „Lichtpotenzierung“ bezeichnet werden. Ein Laser ist ein Gerät, das in der Lage ist - anders als „herkömmliches Licht“ - parallel gebündeltes und gerichtetes Licht in nur einer bestimmten Wellenlänge zu erzeugen.
Der primäre, entscheidende Effekt der sogenannten Photostimulation mit Laserlicht ist die Aktivierung des Zellstoffwechsels. Daraus resultieren neben der Stimulierung des Immunsystems letztendlich sehr vielfältige positive Wirkungen. Vereinfacht ausgedrückt wirken Laserbehandlungen:
•    Schmerzlindernd
•    Entzündungshemmend
•    Regenerationsfördernd
•    Zirkulationsfördernd
•    Abschwellend

Dadurch können sowohl akute als auch chronische Schmerzen und Verletzungen effektiv behandelt und deren Heilungsprozess deutlich unterstützt und beschleunigt werden.
Neben der lokalen Behandlung unterschiedlicher Beschwerden, ermöglichen hochwertige Lasergeräte zusätzlich eine hochmoderne und vielversprechende Therapieform:

Die Laserakupunktur - Akupunktieren ohne Nadeln

Bei der Laserakupunktur handelt es sich um eine der modernsten und spannendsten Behandlungsmethoden der Gegenwart. High-Tech-Phototherapie trifft auf Chinesische Medizin. Diese Verbindung fördert und potenziert sowohl die Effekte der Akupunktur als auch der Phototherapie deutlich. Die Kombination zwischen modernen physikalischen Grundlagen und den Jahrtausende alten Erfahrungsschatz der Traditionellen Chinesischen Medizin ermöglicht ein sehr breites Behandlungsspektrum. Zudem hat die Laserakupunktur gegenüber der bekannten klassischen Akupunktur mit Nadeln einen entscheidenden Vorteil: Sie ist absolut schmerzlos!

Viele Personen die sich bis dato aus Angstgründen oder aufgrund von negativen Erfahrungen gescheut haben sich „stechen“ zu lassen, haben nun die Möglichkeit sich in der Gesundheitspraxis Regeneration völlig schmerzfrei nach den bewährten Prinzipien der Jahrtausende alten Chinesischen Medizin behandeln zu lassen.

Weitere Vorzüge der Laserakupunktur:
•    Es können weder Infektionen noch Blutergüsse auftreten
•    Kein Auftreten von Komplikationen wie ein „Nadelkollaps“
•    Sie ermöglicht die Behandlung von potenziell gefährlichen Punkten sowie von Punkten die traditionell nicht genadelt werden dürfen
•    Sie erreicht unzugängliche Punkte die für eine Nadelakupunktur ausscheiden (beispielsweise Punkte in entzündetem, geschwollenem oder sehr schmerzhaftem Gewebe)
•    Sie ermöglicht die Behandlung von effektiven, aber sehr schmerzhaften Sondersystemen der Akupunktur
•    Sie ermöglicht kürzere Behandlungszeiten
•    Ihre Wirkmechanismen fördern auch die Effekte anderer therapeutischer Maßnahmen

Es gibt mittlerweile zahlreiche Studie die die Wirksamkeit der Laserakupunktur bestätigen. Alle Studien kamen durchgehend zu dem Ergebnis, dass die Effekte der Laserakupunktur der einen klassischen Nadelakupunktur mindestens ebenbürtig sind. Bei vielen Beschwerden gaben die Patienten an, mit der "Lasernadel" eine bessere Schmerzlinderung als mit der Metallnadel erfahren zu haben.

Übrigens: Nicht nur im orthopädischen Bereich haben sich Laserbehandlungen bestens bewährt. Vor allem durch die Kombination von lokaler Lasertherapie mit Laserakupunktur ist das Behandlungsspektrum sehr groß. So konnten bereits Beschwerdebilder von A wie Allergien bis Z wie Zahnschmerzen mit Erfolg behandelt werden.

Laserbehandlungen werden in der Gesundheitspraxis REGENERATION im Rahmen individueller komplementärer Behandlungen ausgeführt.
Für genauere Informationen stehen wir natürlich gerne jederzeit zur Verfügung!